Feuerwehr Kurtatsch

Traktorbergung

Freitag, 29. August 2011, 19:45 – 21.08 Uhr

Alarmstufe 4 (Technische Hilfeleistung, klein)
Ort: kleiner Kalterer Graben
Eingesetzte Fahrzeuge: KRF + MZF + KLF + MTF
Eingesetzte Wehrmänner: 18 Mann + 1 Mann Zentrale + 6 Mann Bereitschaft

Einsatzverlauf:
Ein Traktor rutschte in den kleinen Kalterer Graben, der Fahrer konnte glücklicherweise rechtzeitig abspringen und blieb unverletzt. Die Feuerwehr legte zur Sicherheit eine Ölsperre aus und hob den Traktor anschließend mit einem Bagger aus dem Wasser.

CIMG3282CIMG3283CIMG3293

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.