Feuerwehr Kurtatsch

Unklare Rauchentwicklung

Mittwoch, 30.Jänner 2008, 10:39 – 11:00

Alarmstufe 1 (Brandeinsatz, klein)

Ort: Nähe Bahnunterführung zur alten Mülldeponie
Eingesetztes Fahrzeug: TLF
Eingesetze Wehrmänner: 6 Mann (TLF) + 1 Mann Zentrale + 2 Mann in Bereitschaft

Einsatzverlauf: Die FF Kurtatsch wurde von der Landesnotrufzentrale zu einer unbekannten Rauchentwicklung in den Obstgütern nahe der Bahnunterführung alarmiert. Vor Ort angekommen stellte sich heraus, daß ein kleinerer Grasfleck absichtlich in Brand gesetzt wurde; vor Ort waren bereits einige Personen. Die Besatzung des TLF musste nicht mehr eingreifen und konnte daraufhin bald wieder einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.