Feuerwehr Kurtatsch

Brand in der Schotterbar

Samstag, 28. Mai 2011, 17.30 – 19.20 Uhr

Alarmstufe 2 (Brandeinsatz)
Ort: Schotterbar / Weinstraße
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF, KLF, KRF, MTF, MZF
Eingesetzte Wehrmänner: insgesamt 47 Mann + 1 Mann Zentrale

Einsatzverlauf:
Alarmiert wurde die Feuerwehr Kurtatsch um 17.30 Uhr zu einem Kaminbrand
in der Würstelbude Schotterbar (Weinstraße). Als die erste Mannschaft
vor Ort ankam, stellte sich jedoch heraus, dass das Innere der
Würstelbude in Brand stand. Unter schwerem Atemschutz drangen Wehrmänner
in das Innere zur Brandbekämpfung vor. Zur Unterstützung der Kurtatscher
Feuerwehr wurden noch die Feuerwehren von Penon, Margreid und Tramin
gerufen. Insgesamt waren 47 Feuerwehrmänner im Einsatz. Um 19.20 Uhr
konnten die Wehrmänner wieder einrücken.

DSC03985
r
DSC03995

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.