Feuerwehr Kurtatsch

Türöffnung, Person intern

Montag, 15. November 2010, 21.04 Uhr – 21.35 Uhr
Türöffnung, Person intern

Alarmstufe 4 (Technische Hilfeleistung, klein) 

Ort: Dorf
Eingesetzte Fahrzeuge: KRF + MTF
Eingesetze Wehrmänner: 7 Mann + 1 Mann Zentrale + 10 Mann in Bereitschaft

Einsatzverlauf:
Über die Landesnotrufzentrale wurde die Feuerwehr Kurtatsch zu einer Türöffnung mit eingeschlossener Person gerufen. Da kurz zuvor gerade eine Ausschuß-Sitzung im Gerätehaus stattfand, konnte eine Mannschaft innerhalb kürzester Zeit ausrücken. Vor Ort angekommen stellte sich heraus, dass eine Person in der Wohnung gestürzt war und von alleine die abgeschlossene Tür nicht mehr öffnen konnte. Die Tür wurde gewaltsam geöffnet und die verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungswagens von der Feuerwehr erstversorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.