Feuerwehr Kurtatsch

Brand Dämmmaterial

Freitag 20.06.08, 15:40 – 16:40

Alarmstufe 1 (Brandeinsatz, klein)

Ort: Industriezone Kurtatsch
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF
Eingesetze Wehrmänner: 7 Mann + 1 Mann Zentrale + 2 Mann in Bereitschaft

Einsatzverlauf: Bei Bauarbeiten an einer neuen Halle in der Kurtatscher Industriezone wurde, vermutlich aufgrund von Schweissarbeiten, Isoliermaterial in Brand gesteckt. Die Arbeiter begannen mit den ersten Löschmaßnahmen und alarmierten über die Landesnotrufzenrale die Feuerwehr Kurtatsch, welche das brennende Isoliermaterial mit Hilfe des Hochdruckrohres des Tanklöschfahrzeuges rasch unter Kontrolle bringen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.