Feuerwehr Kurtatsch

Verkehrsunfall

Montag, 19. August 2013, 21.20 – 22.18 Uhr

Alarmstufe 4 (Technische Hilfeleistung, klein)
Ort: Weinstraße
Eingesetzte Fahrzeuge: KRF+TLF+KTF
Eingesetzte Wehrmänner: 13 Mann + 9 Mann in Bereitschaft

Einsatzverlauf
Die Feuerwehr Kurtatsch wurde von der Landesnotrufzentrale zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall (ohne Verletzte) gerufen.
Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden mit Bindemittel abgestreut. Im Anschluss daran wurde die Fahrbahn mit dem Hochdruckrohr gereinigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.