Feuerwehr Kurtatsch

Gasgeruch

Sonntag, 11. November 2012, 07.18 – 08.00 Uhr

Alarmstufe 4 (Technischer Einsatz, klein)
Ort: Industriezone Kurtatsch
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF + KLF + KRF
Eingesetzte Wehrmänner: 16 Mann + 5 Mann Bereitschaft

Einsatzverlauf
Eine Carabinieri-Streife forderte den Einsatz der Feuerwehr Kurtatsch wegen Gasgeruch an. Vor Ort angekommen stellte sich heraus, dass die Pumpe einer Abwasserpumpstation einen Defekt hatte. Dadurch wurde ein Alarmsignal und eine Rundumleuchte aktiviert. Beim Gasgeruch selbst handelte es sich um den Geruch des Abwassers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.